HUMANICS

Wir sind ein Softwareunternehmen, welches sich zum Ziel gesetzt hat die medizinische Ausbildung und die Qualität der operativen Ausbildung von Ärzten weltweit zu revolutionieren. Mit Softwaresimulationen, welche die Anatomie des Menschen virtuell in perfektem Detailgrad zeigt und erstmals mit der Freiheit, diese mit dem Skalpell frei zu erforschen.

Humanics besteht derzeit aus vier Mitarbeitern aus den Bereichen Medizin, Informatik und Betriebswirtschaft. Am Firmenstandort Kempten wird die Software VirtuaOPs entwickelt, welche es ermöglicht, in Echtzeit an einem individualisierbaren Körper zu operieren. Ziel ist es, die Anwendung in die universitäre Ausbildung zu integrieren, um die bestehende praktische Ausbildungslücke zu schließen. Weiterhin soll die Anwendung in den klinischen Arbeitsalltag integriert werden, um Operationen besser planen zu können und somit den Operations­prozess verbessern.